Anmeldungen zum Illustrationspreis der GEP ab sofort möglich

In diesem Jahr vergibt das Gemeinschaftswerk der evangelischen Publizistik (GEP) zum zehnten Mal den Illustrationspreis für Kinder- und Jugendbücher. Er ist mit 5000 € dotiert.

“Das GEP zeichnet mit diesem Preis Illustrationen aus, die künstlerisch und inhaltlich hervorragend sind. Die Illustrationen sollen Fantasie anregen, innere Bilder wecken , der sichtbaren und unsichtbaren Wirklichkeit Gestalt verleihen und ein christliches Weltverständnis im Sinne von

Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung fördern”, sagt der Leiter Medien und Kommunikation beim GEP Holger Tremel.

Die Preisverleihung findet in einer festlichen Veranstaltung gemeinsam mit der Stadt Frankfurt am 24. September im Kaisersaal des Frankfurter Römers statt. Verlage und Illustratoren/innen können bis zum 3. Mai 2010 die Bücher einreichen, die von einer Jury ausgewiesener Fachleute gesichtet werden.

Kontakt:
Geschäftsstelle Illustrationspreis
Emil-von-Behring-Straße 3
60439 Frankfurt am Main

Tel.: 069/58098-156
Fax.: 069/58098-263
E-mail: illupreis@gep.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.