ADC-Medaillenregen beim Verlag Hermann Schmidt Mainz

Die ADC Jury hat getagt: 326 Kreative begutachteten die über 6.800 eingesandten Arbeiten. Der Verlag Hermann Schmidt Mainz hat richtig abgeräumt.

· GOLD für Heute Besichtigung, kein Verkauf den etwas anderen Möbelkatalog von Nils Holger Moormann und der Agentur Jäger & Jäger.
· Zweimal Bronze für den E-Mail-Knigge Über den Umgang mit E-Mails. Entwickelt bei Scholz & Friends von Matthias Spaetgens. Inzwischen lieferbar in der zweiten Auflage.
· Bronze und Auszeichnung für die Stimmen aus dem Aquarium, Jean-Remy von Matt, Holger Jung, Götz Ulmer und Julia Ziegler entwickelten das große grüne Buch mit kleinen Einblicken ins Agentur-Geschehen in der Glashüttenstraße.
· Eine Auszeichnung für den Scheufelen Unikat-Kalender eins von eins (Kirsten Dietz, Jochen Rädeker und die Agentur Strichpunkt – ein Druck-Happening von Ebner und der Universitätsdruckerei H. Schmidt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.