SuperPark kommt super an

Erfolgsmeldung der Prolit-Verlagsauslieferung. Das erst vor einem halben Jahr eingeführte Parkmodell SuperPark übertrifft seine Vorgänger in jeder Hinsicht. Hatten sich für das alte Modell in 5 Jahren gerade mal 40 Buchhandlungen entschieden, so sind es bei SuperPark jetzt bereits 171 Sortimente. Jochen Mende von Prolit sieht Flexibilität, eingehende individuelle Beratung sowie das SuperPark-Angebot über die Vertretercrew von Reise-Know-How als Hauptgründe für die „explosionsartige“ Entwicklung.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.