Studiengang “Buchhandelsfachwirt/in” in Seckbach ist gefährdet

Anne v. Bestenbostel schreibt uns, dass der 27. “Studiengang mit IHK-Prüfung ‚Buchhandelsfachwirt/in‘” der Fachschule des Deutschen Buchhandels in Frankfurt/ Main mangels genügender Interessenten in diesem Jahr nicht statt zu finden droht. Für den Studiengang, der vom 06.08. bis 29.11. stattfinden soll, sind mindestens 20 Teilnehmer erforderlich. Da sich bislang lediglich acht Teilnehmer gefunden haben, droht das Projekt dieses Jahr zu scheitern, wenn sich nicht noch zwölf Interessenten finden. Wer interessiert ist, kann sich mit Bestenbostel unter folgender Email-Adresse in Verbindung setzen: bestenbostel@arcormail.de.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.