Neuer Fachbereich Medien an der HTWK Leipzig

Die HTWK Leipzig gründet gegenwärtig einen neuen Fachbereich – den Fachbereich Medien, der erstmalig zum Wintersemester 2006/2007 Studierende medienorientierter Studiengänge immatrikulieren wird. Zum Gründungsdekan des Fachbereiches Medien wurde Prof. Dr.-Ing. Uwe Kulisch, Hochschullehrer für Elektronische Mediensysteme am Fachbereich Polygrafische Technik und Leiter des Interdisziplinären Kompetenzzentrums Medien der HTWK Leipzig, berufen.

Die HTWK Leipzig hat sich im Verlauf ihrer Entwicklung auf dem Gebiet der Medien profiliert und bietet Studiengänge der Medien an wie

 Medientechnik
 Druck- und Verpackungstechnik
 Verlagsherstellung
 Buchhandel/Verlagswirtschaft
 Bibliotheks- und Informationswissenschaften
 Museologie
 Medieninformatik,

die derzeit in mehreren Fachbereichen angesiedelt sind.

In dem Fachbereich Medien sollen alle die Studiengänge zusammengefasst werden, die das Studium der Konzeption, Produktion, Distribution und Rezeption von traditionellen Medien (Buch, Zeitung, Zeitschrift etc.) wie auch der neueren Medien (Radio, Fernsehen, Internet etc.) beinhalten und gegenwärtig den Fachbereichen Buch und Museum sowie Polygrafische Technik zugeordnet sind. Der Studiengang Medieninformatik verbleibt im Fachbereich Informatik, Mathematik und Naturwissenschaften.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.