Mediacampus Frankfurt informiert über Bachelor-Studiengang

Der Mediacampus Frankfurt | Die Schulen des deutschen Buchhandels bietet in Kooperation mit der School of Management and Innovation an der Steinbeis-Hochschule Berlin einen neuen berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang an: In den Bereichen Buchhandels- sowie Verlags- und Medienmanagement können Auszubildende und Berufstätige in Verlagen und Buchhandel einen international anerkannten Bachelor of Arts erwerben.

Interessierte können sich über das neue Bildungsangebot und den organisatorischen Ablauf des Studiums bei einer Reihe kostenloser Veranstaltungen informieren. Dort bietet sich die Gelegenheit, Fragen an die Studienbetreuer der Steinbeis-Hochschule Berlin und des Mediacampus Frankfurt zu stellen: Wie sieht der konkrete Studienplan aus? Was erwartet die Teilnehmer während des berufsbegleitenden Studiums und welche Chancen haben sie mit einem Bachelor-Abschluss in der Buchbranche? Die Termine: Donnerstag, 25. Februar, 18 Uhr, Mediacampus Frankfurt; 18. bis 21. März, Leipziger Buchmesse, Stand des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels (Halle 5 C 500); Freitag, 9. April, 18 Uhr, Mediacampus Frankfurt.

Teilnehmer können sich per E-Mail greiner@mediacampus-frankfurt.de oder telefonisch (069 947400 36) bei David Greiner, Referent der Geschäftsführerin des mediacampus frankfurt, melden. Weitere Infos unter www.mediacampus-frankfurt.de.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.