Malik im Literaturhaus München: Neue Erlösmodelle für die Branche?

Angesichts der Digitalisierung steigen die Anforderungen an Unternehmensführung und Management, neue Erlösmodelle zu finden. Doch welche?

Vor diesem Hintergrund veranstaltet die Akademie des Deutschen Buchhandels mit Unterstützung von Malik Management am 3. März 2010 im Literaturhaus München das erste Top-Management Forum für Verlags- und Medienunternehmen: Aufbruch zum Umbruch im Medienmanagement – malik@buchakademie.

Die Veranstaltung richtet sich an Top-Manager, Führungskräfte und Unternehmer der Ver-lags- und Medienbranche. Experten vom Malik Management Zentrum präsentieren im Aus-tausch mit hochkarätigen Referenten der deutschen Verlags- und Medienlandschaft einen Mix aus Management-Wissen und branchenrelevanten Themen. Prof. Dr. Fredmund Malik selbst hält die Keynote.

Referenten der Tagung sind u. a.: Prof. Dr. Fredmund Malik (Chairman, Malik Management), Dr. Klaus Driever (Geschäftsführer, Verlagsgruppe Weltbild), Dr. Sven Fund (Geschäftsführer, Verlag de Gruyter), Dr. Ulrich Hermann (Vorsitzender der Geschäftsführung, Wolters Kluwer Deutschland) sowie die Malik-Experten Klaus Galler und Dr. Martin Pfiffner, beide Partner und Mitglied der Gruppenleitung von Malik Management. Kurzfristig gesellte sich auch Campus-Chef Thomas C. Schwoerer dazu.

Hier können Sie sich anmelden.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.