Konferenz zu aktuellen Entwicklungen bei Marketing und Vertrieb im Fachinformationsmarkt

„Go to Market! Innovative Marketing- und Vertriebsstrategien im Fachinformationsmarkt“ lautet der Titel der vierten Fachverlagskonferenz, die die Akademie des Deutschen Buchhandels am 5. November im Literaturhaus München veranstaltet. Im Mittelpunkt stehen neue Trends in Marketing und Vertrieb sowie mögliche Wachstumsstrategien, die sich daraus für den Fachinformationsmarkt ergeben.

Fortschreitende Digitalisierung und Vervielfachung des Informationsangebots – auch im Fachinformationsmarkt konkurrieren immer mehr Anbieter um die Gunst der Kunden. Die Entwicklung innovativer Produkte – ob Print oder elektronisch – genügt dabei nicht für den Markterfolg. Dem Kampf um die Wahrnehmung des Produkts und somit der Wahl der richtigen Marketing- und Vertriebskonzepte kommt eine immer größere Bedeutung zu.

Als Referenten werden unter anderen erwartet: Ulf Doering (Marketingleiter Thieme Verlagsgruppe), David Eicher (Geschäftsführer Robert & Horst Marketing GmbH), Dr. Ulrich Hermann (CEO Wolters Kluwer Deutschland), Armin Hopp (Vorstand digital publishing), Thomas H. Kaspar (Chefredakteur Community/ Director Portal Download CHIP.eu), Marcus Koch (Vorstand Marketing/Vertrieb Suchtreffer AG und Lehrbeauftragter Performance-Marketing, Hochschule Furtwangen), Jens Marquardt (Kaufmännischer Leiter, schweitzer. Gruppe), Uwe-Michael Sinn (Geschäftsführer rabbit eMarketing), Dr. Eike Wenzel (Trend- und Zukunftsforscher, Chefredakteur Zukunftsinstitut), Wolfram A. Zabel (Pressesprecher Vogel New Business, Vogel Business Medien GmbH & Co. KG). Durch den Tag führt Dr. Martina Steinröder.

Mehr Informationen unter
http://www.buchakademie.de/konferenzen/konferenz.php3?id=22

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.