Er kommt von Holtzbrinck Athesia Kalenderverlag: Michael Greis wird Mitglied der Geschäftsleitung

Michael Greis

Michael Greis, 44, langjähriger Herstellungs- und Einkaufsleiter im Groh Verlag, wechselt zum 16. März als Mitglied der Geschäftsleitung und Prokurist für den Bereich Produktion und Einkauf zum Athesia Kalenderverlag.

Zuletzt verantwortete Michael Greis die Herstellung und den Einkauf der Holtzbrinck Verlage Groh, Pattloch und Elma van Vliet. „Michael Greis bringt eine exzellente internationale Einkaufserfahrung und technisches Know-how mit“, freut sich Geschäftsführer Jürgen Horbach.

 

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.