Personalia Arne Brixner übernimmt Pressearbeit bei Picus

Arne Brixner © Simon Melchert

Arne Brixner (Foto) hat beim Wiener Picus Verlag die Bereiche Presse, Lizenzen und Veranstaltungen übernommen. Der 36 jährige tritt die Nachfolge von Anna Klaus an, die die Branche verlässt.

Vor seiner Tätigkeit jetzt für Picus absolvierte der geborene Tübinger (dort hat er auch, abgesehen von einem Semester in Basel studiert) Praktika u.a. bei Ammann und Reclam sowie ein Volontariat bei Droschl und promovierte zuletzt in Neuerer deutscher Literatur an der Universität Tübingen. Seine Doktorarbeit mit dem Titel »Trance, Technik und Musik. Thomas Mann und die ›Medien‹«, wird diesen Herbst bei Königshausen & Neumann erscheinen.

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.