Sie leitet das Unternehmen fortan gemeinsam mit Thomas Burger Andrea Ludorf wird neue Geschäftsführerin bei Dussmann das KulturKaufhaus

Andrea Ludorf (c) die Schnappschützen

Kürzlich meldeten wir, dass Andrea Ludorf, Gesamtleiterin Vertrieb bei Bastei Lübbe, das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 31. Januar 2019 verlässt.  

Jetzt wird bekannt, wohin die berufliche Reise geht:  Andrea Ludorf ist ab 1. Februar 2019 die neue Geschäftsführerin des Berliner Medienhändlers Dussmann.

Nach Stationen bei Droemer Knaur war sie seit 2009 bei Bastei Lübbe tätig.

„Wir freuen uns sehr, mit Andrea Ludorf eine so erfahrene Branchenexpertin an Bord zu holen“, so Dieter Royal, Finanzvorstand (CFO) der Dussmann Group. “Sie kennt unseren Markt bestens und wir sind überzeugt, dass sie als erfolgsorientierte Führungskraft die Positionierung von Dussmann das KulturKaufhaus strategisch und operativ vorantreiben wird.“

Mit der Verpflichtung von Andrea Ludorf sei die Neuaufstellung der Geschäftsführung von Deutschlands einzigem Medienkaufhaus  nun abgeschlossen. Thomas Burger wechselte im Juli dieses Jahres als Kaufmännischer Geschäftsführer von Thalia zu Dussmann. Als Doppelspitze sollen Andrea Ludorf und Thomas Burger ihre langjährigen Branchenexpertisen im stationären Einzelhandel und Verlagsbuchhandel bündeln und für das KulturKaufhaus erfolgreich zum Einsatz bringen, heißt es weiter.

Dieter Royal: “Mit der neuen Unternehmensführung ist das KulturKaufhaus für die anstehenden Herausforderungen im modernen Medienhandel hervorragend gerüstet. Auf der Agenda unserer Zukunftsstrategie stehen die Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle und die Sicherung unseres Standorts ganz oben.“

 

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.