Personalia Alexander Herrmann jetzt selbständig mit Vertriebsbüro für Esoterik Verlage / Julia Giordano nach Hamburg

Alexander Herrmann, 44, (Foto), seit 1993 Verkaufs- und Vertriebsleiter beim Verlagshaus Goethestraße, der Verlagsgruppe Econ Ullstein List und zuletzt bei UHL (Heyne/Südwest RatgeberVerlage), hat das Unternehmen zum
Jahresende 2003 verlassen.

Herrmann, der auf Vertriebsseite maßgeblich an der Entwicklung des Unternehmens mitgewirkt hat, wird künftig als selbstständiger
Vertriebsleiter für die Verlage Aquamarin, Joy, Koha, Lardon, Schirner und Via nova tätig sein, außerdem die Firmen Berk Esoterik und Primavera life im Buchhandel betreuen.

Hermann: „An dieser beruflichen Perspektive habe ich acht Monate gearbeitet und bin, trotz heftigstem Lampnefieber und allergrößtem Respekt vor dieser neuen Aufgabe, ganz zuversichtlich. Habe im Vorfeld viele konspirative Gespräche geführt. Die Zeit ist gut für einen spirituellen Themenvertrieb, angereichert um Ätherische Öle, Tees und Gewürze, Räucherwerk, Feng Shui-Artikel. Duftkerzen. Bei Campe oder Osiander Reutlingen sehen Sie gut, wie so etwas aussehen kann.“

Kontakt unter: Landsberger Straße 507, 81241 München Tel. 089 / 820 86 770
Fax. 089 / 820 86 772 mobil 0172 / 82 75 800 herrmann.alexander@t-online.de
——
Julia Giordano, früher (da hiess sie noch Thomys) Leiterin der Presseabteilung der Rowohlt Verlage und seit 1. Oktober 2002 in gleicher Funktion Vertretung für Barbara Romeiser beim DuMont Literatur und Kunst Verlag, ist zurück nach Hamburg gegangen und übernimmt die Pressearbeit für die Biennale Bonn 2004: New York, ein internationales Theaterfestival, das im Juni stattfinden wird. Kontaktadresse: julia.giordano@hamburg.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.