Weltbild verschenkt Wolfgang Hölker-Buch für Kinder und Jugendliche

„Warte nicht auf andere, mach es selbst“, heißt ein Coppenrath-Buch für Kinder und Jugendliche, das die Verlagsgruppe Weltbild ab sofort an ihre Kunden verschenkt. Das 80 Seiten starke Buch soll Kids und Teens motivieren, sich im Alltag für Frieden, gegenseitiges Verständnis und eine saubere Umwelt stark zu machen.

Der Titel schildert zahlreiche Beispiele, wie Heranwachsende sich engagieren können, damit die Welt ein bisschen besser wird. Erzählt wird beispielsweise von Gymnasiasten aus Germering, die einen „Service für Senioren“ auf die Beine gestellt haben, der unter anderem Einkäufe erledigt oder im Haushalt zur Hand geht. „Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Gesicht der Welt verändern“, zitiert Coipenrath Verleger und Herausgeber Wolfgang Hölker in seinem Vorwort ein afrikanisches Sprichwort. Und Weltbild-Geschäftsführer Carel Halff erklärt: „Wir wollen mit diesem Buch helfen, unsere Welt jeden Tag ein Stückchen lebenswerter zu machen. Deshalb verschenken wir das Buch.“

Der kostenlose Titel ist über den Weltbild-Katalog erhältlich wie auch im Internet unter www.weltbild.de und in den Filialen von Weltbild plus. Insgesamt stellt Weltbild 40.000 Gratis-Exemplare zur Verfügung. Bei Coppenrath ist das Buch weiterhin für 4,95 € lieferbar.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.