Tintenfass-Verlag organisiert „1. Kleine Buchmesse im Neckartal “ / Stadt Neckarsteinach hilft mit

Eine tolle Idee – zum Nachmachen? In Neckarsteinach wird am 3.+4.März die 1. Kleine

Nadine u. Walter Sauer

Buchmesse im Neckartal veranstaltet. Das Programm verspricht spannend zu werden – 25 Aussteller aus der Region werden mit ihren Autoren dabei sein.

Die Idee hatten Dr. Walter Sauer und seine Frau Nadine, die zusammen den kleinen Verlag Edition Tintenfaß am Ort betreiben, der 2001 gegründet wurde und auf fremdsprachliche Literatur, Mundarten und Regionalia spezialisiert ist. Nadine Sauer, die den Verlag leitet, wird dabei von ihrem Mann Dr. Walter Sauer, Sprachwissenschaftler und Mundartautor, unterstützt.

Dr. Sauer: „An der „Wiege“ standen zahlreiche Besuche über Jahre hin auf größeren und kleineren (mehr und weniger gelungenen) Buchmessen im In- und Ausland. Dies führte – bei meiner Frau und mir – zur Idee, so etwas müsse auch in unsere kulturelle Landschaft im Neckartal passen, bzw. sei ein echtes Desiderat, und zwar in kleinem, überschaubarem Rahmen, der sowohl Verlagen und Autoren als auch dem Buchhandel und dem allgemeinen Publikum (gerne beliebig vertauschbare Reihenfolge!) gerecht wird. Wir dachten, in Neckarsteinach, wo wir wohnen, könnte man dies in einem ansprechenden Ambiente realisieren. Also wandten wir uns an die Stadtverwaltung. Dort fand unser Vorschlag offene Ohren“

Organisieren mussten die beiden aber weitgehend doch selbst. Sauer: „Viele, viele, viele Stunden!“ Doch er bleibt jetzt nicht allein: Der örtliche Heimat- und Verkehrsverein, dessen 1. Vorsitzender der Bürgermeister ist, zeichnet verantwortlich. Und einige Mitglieder werden im Vorfeld und an den beiden Tagen selbst organisatorisch mithelfen.

Erfreulich war aber für das Verlegerpaar die „positive, sehr zustimmende und auch dankbare“ Reaktion bei Verlagskollegen: „Super, toll, endlich, wunderbare Idee“ .

Ab sofort wird dafür mit einem Straßenbanner, Plakaten, Internet, Presse, im regionalen Radio & TV. und in den Buchhandlungen der Region und durch die Verlage selbst geworben. Sauer: „Wir erwarten sowohl Besucherresonanz vom allgemeinen Publikum als auch aus der Buchhandelsbranche . Drücken Sie uns die Daumen – und kommen Sie: Der Eintritt ist frei“.

Mehr unter www.neckarsteinach.com. Zum Verlag durch Klick auf das Foto.

Die 25 Aussteller: Bettina Weiss Verlag, Heidelberg; Blei Verlag, Mosbach; Carl-Auer Verlag, Heidelberg; Conte Verlag, Saarbrücken; Draupadi Verlag, Heidelberg; Eckhart Schott Verlag, Wattenheim; Edition Diesbach, Weinheim; Edition Tintenfaß, Neckarsteinach; Fabuloso-Verlag, Bilshausen; KaGö Verlag, Heidelberg; Larimar-Verlag, Hockenheim; Matthes Verlag, Heidelberg; Neuer Umschau Buchverlag, Neustadt, Weinstraße; Odenwald-Verlag, Otzberg; Palmyra Verlag, Heidelberg; Papyrus, Neckarsteinach; Robert Brenner, Neckargemünd; Sonnenberg Verlag, Annweiler; Umwelt- und Medien-Verlag, Neckarsteinach; Verlag der Villa Fledermaus, Saarbrücken; Verlag Edition XXL, Fränkisch-Crumbach; Verlag Waldkirch, Mannheim; Wellhöfer Verlag, Mannheim; WVA, Weinheim; Universitätsverlag Winter, Heidelberg.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.