Mentoring-Projekt der Hamburger BücherFrauen startet 2006 in eine neue Runde

Nach dem Erfolg des ersten Mentoring-Projekts der Hamburger BücherFrauen in diesem Jahr wird das Projekt 2006 erneut stattfinden. Unter dem Motto „Komplizinnen für die Karriere“ hat das Mentoring den organisierten Austausch einer erfahrenen und einer weniger erfahrenen Frau zum Ziel.

Im letzten Winter suchten Mentees aus verschiedenen Bereichen der Buchbranche, von Lizenzen über Pressearbeit, Lektorat, Herstellung und Buchhandel, für ihre Arbeit den Rat einer Mentorin. So fanden sich dreizehn Mentoring-Paare. Im Laufe des Jahres setzen sie sich mit fachlichen Fragen, Berufsstrategien und Entwicklungsperspektiven auseinander. Mentees und Mentorinnen äußerten sich begeistert über das Projekt und sahen den Austausch als Bereicherung. Bis zum 30. November 2005 können sich nun wieder interessierte Frauen als Mentees bewerben.

Informationen und Bewerbungsunterlagen unter: mentoring-hamburg@buecherfrauen.de www.buecherfrauen.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.