Lyrikwettbewerb in Darmstadt ist ausgeschrieben

Junge Autorinnen und Autoren sind zur Teilnahme am Literarischen März 2007 in Darmstadt eingeladen. Im Rahmen dieses Nachwuchswettbewerbs werden der mit 8000,-Euro dotierte Leonce-und-Lena-Preis und die Wolfgang-Weyrauch-Förderpreise vergeben.

Bewerben können sich deutschsprachige Autoren, die nicht vor 1971 geboren sind, mit bis zu zwölf unveröffentlichten Gedichten. Im Lektorat sitzen Fritz Deppert, Christian Döring und Hanne F. Juritz und entscheiden über die Auswahl der Bewerber.

Einsendeschluss für die Bewerbungen ist der 15. September 2006. Bevor die Preise am 10. März 2007 vergeben werden, werden die Autoren im öffentlichen Wettbewerb unter Jury-Aufsicht am 9. und 10. März in der Centralstation Darmstadt „gegeneinander antreten“.

Bewerbungsadresse:
Wissenschaftsstadt Darmstadt
Kulturamt/Kanita Hartmann
Frankfurter Straße 71
64293 Darmstadt
Tel.: 06151/133337

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.