Gute Resonanz auf Fachbuchwochen „Seelische Gesundheit“

Bis morgen laufen im Stuttgarter Buchhaus Wittwer die Fachbuchwochen zum Thema “Auf der Couch – Zeit für seelische Gesundheit” (s. Foto). In Kooperation mit dem Schattauer (Stuttgart) und dem Psychiatrie-Verlag (Bonn) lockt die Aktion seit 9. Januar mit Vorträgen und Veranstaltungen die Kunden.

Schaufenster der Fachbuchwochen

„Der Schattauer Verlag hat mit seinen Fachbuchwochen gute Erfahrungen im Buchhandel gemacht. Dieses Mal war das Thema ‚Seelische Gesundheit‘ im Fokus und sowohl Fach- wie auch Sachbücher wurden in voller Breite präsentiert, was die Kunden der Buchhandlung zu schätzen wussten. Es belegt einmal mehr, dass auch speziellere Themen durchaus angenommen werden“, sagt Albrecht Luscher, Leitung Marketing und Verkauf beim Schattauer Verlag.

Auch Dr. Konrad M. Wittwer, Geschäftsführer der Verlags- und Sortimentsbuchhandlung Konrad Wittwer GmbH in Stuttgart, ist zufrieden mit den Fachbuchwochen: „Wir sind sehr angetan davon, wie hervorragend die Besucher unserer Buchhandlung das Angebot annehmen. Hier zeigt sich, wie eine kompetente Buchhandlung mit spezifischen Angeboten ihre Kunden zielgruppenorientiert ansprechen und von ihrer Leistungsfähigkeit überzeugen kann. Die Aktion war somit für uns, unsere Kunden und nicht zuletzt auch für den Schattauer und den Psychiatrie Verlag ein voller Erfolg.“

Highlight der dreiwöchigen Veranstaltung sei zudem die Busfahrt „Auf den Spuren von Hölderlin“ nach Tübingen mit einer Führung durch den Hölderlinturm und dem Vortrag “Hölderin – Genie und Wahnsinn” gewesen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.