Gewinnerin von BLV-Smart-Aktion steht fest

Die BLV-Glücksfee war Monika Frodel, Kundin der Buchhandlung Wittwer in Stuttgart, hold. Sie gewann den 1. Preis des Gewinnspiels der Frühjahr-2003-Partneraktion Garten des Münchner Verlages: Einen »smart cabrio & pulse.
Der Kleinwagen, der exklusiv für BLV mit einem Rasendekor versehen wurde,
war unter rund 120.000 Leserantworten aller an der Aktion teilnehmenden Buchhandlungen verlost worden.

BLV-Geschäftsführer Hartwig Schneider und der Leiter der BLV-Marketingabteilung, Michael Wellbrock, überreichten Frau Frodel heute Nachmittag das Auto im Garten des Verlages. Die mitgebrachten Nummernschilder wurden sofort montiert, so dass Frau Frodel die Rückfahrt bereits im eigenen Wagen antreten konnte und im Moment auf der Autobahn A8 zwischen München und Stuttgart alle Blicke auf sich zieht…

Zur Zeit läuft im Buchhandel die Herbst-2003-Partneraktion Sport des BLV Verlages, zu der ebenfalls ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen gehört.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.