dtv, Ravensburger und “Focus-Schule” setzen Leseförderungs-Initiative fort

„Was soll ich mit meinen Schülern lesen?“ – dtv und Ravensburger geben seit drei

Wieder neu: Leseideen für
Lehrer und Schüler

Jahren Lehrern eine Antwort auf diese alljährlich wiederkehrende Frage. In diesem Jahr aber wird deren Initiative Lesen macht Schule durch die Kooperation mit FOCUS-SCHULE www.focus-schule.de erweitert:

Ab September 2006 bieten die beiden Buchverlage in Zusammenarbeit mit FOCUS-SCHULE einen neuen Ideenservice an: Der Band „Bücher von heute für Schüler von heute“ versammelt 20 neue Lektürevorschläge für den Unterricht. Die vorgestellten Titel setzen sich mit den aktuellen Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen auseinander und bieten Schülern so große Identifikationsmöglichkeiten.

Die beiden Verlage erweitern mit diesem Angebot ihre Initiative „Lesen macht Schule“, an der in den letzten drei Jahren 250 Buchhändler und 10.000 Lehrer teilgenommen haben.

Durch die Kooperatiion mit FOCUS-SCHULE bietet sich Schülern jetzt ein besonderer

Jetzt mit im Boot:
FOCUS-SCHULE

Anreiz: Als Literaturkritiker können sie zu den im Buch vorgestellten Titeln Rezensionen verfassen, die auf der Internetplattform veröffentlicht werden. Zusätzlich druckt FOCUS-SCHULE in jeder Ausgabe eine besonders gelungene Schülerrezension ab.

Zusätzlich bieten die beiden größten Kinder- und Jugendtaschenbuchverlage auch in diesem jahr Fortbildungsseminare für Buchhändler an, in denen sie Händlern neue,
für den Unterricht geeignete Buchtitel vorstellen.

mehr durch Klick auf Buch oder Magazin-Cover

Birgitta Reddig-Korn (Hrsg.)
Bücher von heute für Schüler von heute
Jugendliteratur für die Unterrichtspraxis
Mit einem Vorwort von Prof. Dr. Kaspar Spinner
196 Seiten
dtv: Ravensburger:
ISBN 13: 978-3-423-08124-5 ISBN 13: 978-3-473-95181-9
ISBN 10: 3-423-08124-4 ISBN 10: 3-473-95181-1

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.