Dorling Kindersley mit Jubiläums-Roadshow im Buchhandel unterwegs

DK-Roadshow in Halle

Einen erfolgreichen Start erlebte am vergangenen Wochenende das neue POS-Konzept des Dorling Kindersley Verlags. Die Buchhandlungen Thalia in Halle und Weiland in Hannover waren die ersten beiden Stationen der „Jubiläums-Roadshow“, die Dorling Kindersley anlässlich seines fünften Geburtstags dem Buchhandel anbietet. Von vormittags um 11.00 Uhr bis in den späten Nachmittag hinein gab es für die Kunden der Buchhandlungen Informationen, Spiel und Gewinne rund ums DK-Programm.

„Eine super organisierte Veranstaltung. Unsere Kunden waren restlos begeistert“, resümierte Evelyn Pichler, Thalia-Filialleiterin in Halle. Auch Carola Markwa von Weiland Hannover zeigte sich äußerst zufrieden mit der „rundum gelungenen Veranstaltung mit professionellen Materialien und einem ausgeklügelten Spielkonzept“ und meinte damit die Idee, Spiel und Spaß geschickt mit der gleichzeitig stattfindenden, mehr als 150 Titel umfassenden Verlagspräsentation zu verknüpfen. DK-Vertriebs- und Marketingleiterin Doris Giesemann: „Die Kunden waren von der ihnen gebotenen Themenvielfalt begeistert, und wir verzeichnen gute Abverkäufe. Das zeigt, das unser Konzept der Gesamtpräsentation funktioniert.“

Interessierte Buchhandlungen können sich im DK-Vertrieb bei Kathrin Dettmann (Tel. 08151 / 2712-227) melden.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.