Die längste Raupe Nimmersatt krabbelt in Vallendar

Raupenfans vor der Buchhandlung Lesezeichen in Roetgen

112 Buchhandlungen, Bibliotheken, Kindergärten und Museen haben sich am Riesenraupen-Bastelwettbewerb des Gerstenberg Verlags beteiligt. Nun stehen die Gewinner fest.

Die längste Raupe Nimmersatt krabbelt mit 278 Metern Länge in der Kinder- und Jugendbibliothek Vallendar, gefolgt von 239 Raupenmetern im Pfalzmuseum für Naturkunde in Bad Dürkheim. Auf Platz 3 folgt der Buchhandel Maria Lang in Dunabogdany/Ungarn.

Die drei Hauptgewinner erhalten eine Kindergarten-Lesekiste mit Bilderbüchern und Projektideen aus dem Gerstenberg Verlag. Alle weiteren Teilnehmer können sich anlässlich des 40. Geburtstags des Weltbestsellers über 40 Minibücher und einen handsignierten Gruß des Raupenschöpfers Eric Carle freuen.

„2009 war ein wunderbares Jubel-Jahr für alle kleinen und großen Raupenfans“, resümiert Pressesprecherin Andrea Deyerling-Baier. „Landauf landab wurden Hunderte von Raupenpartys gefeiert, und Buchhandel und Verlag konnten den Umsatz von Carle-Büchern mehr als verdoppeln.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.