Bloomsbury Berlin schenkte der Berliner Akazien Buchhandlung eine Lesung zum Jubiläum / In diesem Monat startet eine Kooperation mit KLASSIK RADIO

Antje Sauer, Elisabeth Ruge, Elke Schmitter (v.l.n.r.)

In der vergangenen Woche hatte Bloomsbury Berlin eine „wunderbare“ Premiere in der Berliner Akazien Buchhandlung, wie Vertriebsleiter Uli Hörnemann erzählt: Zu einem Sarah Wiener-Buffet mit exotischen Gerichten gab es eine Elke Schmitter-Lesung. Hörnemann: „Die zum 10-jährigen-Jubiläumsgeschenk des Berlin Verlages geladenen liebsten Kunden von Buchhändlerin Antje Sauer waren begeistert, sowohl vom Essen als auch von Elke Schmitter, die eine Kostprobe aus ihrem im kommenden Jahr erscheinenden Lyrikband vortrug.“

Dabei wurde bekannt, dass Bloomsbury Berlin im November mit KLASSIK RADIO eine Kampagne für die Spitzentitel des Herbstprogrammes startet:

Susanna Clarke startet Lesereise

In der ersten Novemberwoche geht es mit Susanna Clarkes Roman „Jonathan Strange & Mr Norrell“ los. In den folgenden Wochen werden Mirjam Pressler „Rosengift“, Mireille Guiliano „Warum französische Frauen nicht dick werden“ und last not least das soeben angekündigte Kochbuch „Kochen mit Sarah Wiener“ vorgestellt. Als Klammer gibt es über den gesamten Zeitraum ein zweimal die Woche gesendetes Schott-Gewinnspiel für die Hörer.

Der Termin ist bewusst gewählt: Am 08. November startet Susanna Clarke ihre Lesereise, am 09. November sendet die ARD die erste von 16 Folgen der neuen 19:15-Uhr-Serie „Abenteuer 1900 – Leben im Gutshaus“. Sarah Wiener tritt in dieser Serie viermal die Woche als „Mamsell“ auf, am 15. November ist dann bei Beckmann das erste Mal zu Gast.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.