Aufpassen: Stegemann wirbt mit Bannerflügen für “Tango Negro” von Reijo Mäki

Das Jahr läuft gut für den Verlag Stegemann: In Leipzig war das Unternehmen mit Sitz in Radebeul und Dülmen erstmals mit einem eigenen Stand auf der Messe vertreten – und ist dort mit seinen liebevoll gestalteten Lesezeichen auf Anhieb positiv aufgefallen. [mehr…]

Krimiwerbung der besonderen Art

Für diesen Monat ist nun eine spektakuläre Aktion geplant, durch die der Verlag seine Bücher weiter in den Blick der Sortimenter und Endkunden rücken will:

Ab 24. Juli werden über dem Rhein-Main-Gebiet, dem Großraum Köln sowie dem Ruhrgebiet bei gutem Wetter Bannerflüge durchgeführt, die den Krimi Tango Negro des finnischen Autors Reijo Mäki bewerben.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.