60 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte: S. Fischer unterstützt Amnesty International

Der Verlag S. Fischer erinnert an die Deklaration der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte vor 60 Jahren.

Allgemeine Erklärung der Menschenrechte: Broschüre mit
Sachbuchnovitäten

Deshalb drucken die Frankfurter eine kleine 24-seitige Broschüre mit dem Text der Charta und legt diese seinen Sachbuchnovitäten im Herbst ab dem 9. September 2008 bei. „Das ist der wichtigste Text unserer Zeit – und kaum jemand kennt ihn. Deshalb möchten wir ihn unseren Lesern zugänglich machen. Dieser Text macht auf dramatische Art deutlich, wie weit wir noch von dem entfernt sind, was die meisten Staaten der Welt am 10. Dezember 1948 unterschrieben haben.“ sagt Sachbuch-Programmleiter Peter Sillem.

Die Broschüre enthält einen Spendenaufruf für die Menschenrechtsorganisation Amnesty International, mit der S. Fischer seit vielen Jahren zusammenarbeitet. Der AI-Jahresbericht erscheint seit 1985 bei Fischer.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.