„Prinzessin Lillifee und der kleine Delfin“ mit Sissi Perlinger 100.000 Mal verkauft 6. Goldene Schallplatte für Prinzessin Lillifee

Sissi Perlinger freut sich über die sechste Goldene Schallplatte für Prinzessin Lillifee

Das Hörbuch Prinzessin Lillifee und der kleine Delfin, erschienen im Coppenrath Verlag, wurde über 100.000 Mal verkauft – und wird nun mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet. Die Lieder werden von der Kabarettistin Sissi Perlinger interpretiert.

„Ich freue mich sehr, dass meine Stimme einer ganzen Generation von jungen Mädchen sehr vertraut geworden ist. Ich hoffe dass die alle bald in meinen Kabarettprogrammen sitzen werden. Da kann ich ihnen wichtige Dinge sagen, die sie sonst nirgends zu hören bekommen“ sagt die Künstlerin, die seit über 30 Jahren ihre Bühnenshows selbst schreibt und damit im gesamten deutschsprachigen Raum erfolgreich unterwegs ist.

„Die Zusammenarbeit mit dem Popmusik-Produzenten Markus Löhr für die Lillifee-CDs begann bei Peter Maffays Tabaluga 2006. Ich bin sehr froh, dass sich heute viele Erwachsenen bei mir bedanken, dass die Musik der Lillifee-CDs für alle Altersschichten ein Vergnügen ist …, selbst wenn man sie auf Urlaubsreisen von München bis Barcelona ununterbrochen hören muss! Es ist einfach wirklich professionell gemachter ,Sonniger gute-Laune-Pop’“, so die Künstlerin weiter.

Nach Prinzessin Lillifee, Prinzessin Lillifee hat ein Geheimnis, Prinzessin Lillifee und die kleine Seejungfrau, Prinzessin Lillifee und die kleine Ballerina sowie Prinzessin Lillifee und das Einhorn ist dies die 6. Goldene Schallplatte, mit der ein Lillifee-Hörbuch ausgezeichnet wird.

Entstanden ist das Hörbuch auf Basis des Buches von Monika Finsterbusch. 19 Lieder plus vier Playback-Versionen begleiten die Geschichten. „Als ich die Melodien zum ersten Mal hörte, war ich begeistert“, freut sich die Autorin und Illustratorin der Bücher. „Die Lieder sind mal heiter und beschwingt aber auch ein wenig sentimental. Sie sind hochprofessionell produziert, spiegeln genau das Leben meiner Lillifee wider und ich freue mich, dass die kleinen Mädchen genauso begeistert sind!“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.