„Auftritt Schweiz“ 5. Büchersalon in der Schweizerischen Botschaft in Berlin

Bei der 5. Ausgabe des Auftritt-Schweiz“-Büchersalons war der Andrang des Publikums noch größer als in den Vorjahren. Rund 200 Buchhändler, Journalisten, Multiplikatoren aus der Literaturszene, Veranstalter und Blogger hatten die Einladung der Schweizerischen Botschaft und des Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband SBVV angenommen. Sie alle kamen am späten Nachmittag in die Botschaft, um sich von den Verlegern und Verlagsmitarbeitern in lockerer Atmosphäre die Frühjahrsprogramme, Themen und Trends vorstellen zu lassen. Insgesamt waren in diesem Jahr fast 30 Verlage vertreten – von AS und AT über Diogenes, Dörlemann bis zu Zocher + Peter.

Schweizer Verleger in der Botschaft ihres Landes in Berlin

Daniel Waser, der zum ersten Mal in seiner Funktion als Geschäftsführer des SBVV dabei war, freute sich über die Gelegenheit, die Vielfalt der Schweizer Verlagsszene dem deutschen Publikum in lockerer Atmosphäre vorzustellen. Auch Botschafter Paul R. Seger mischte sich unter das Publikum und kam mit seinen Gästen ins Gespräch. „Das vergangene Jahr war ein erfolgreiches Schweizer Literaturjahr“, sagte er in seiner Begrüßung und erwähnte die Auszeichnungen für Lukas Bärfuss (Georg-Büchner-Preis), Ilma Rakusa (Heinrich-von-Kleist-Preis ) und Sybille Berg (Grand Prix Literatur, Bertolt-Brecht-Preis). Den Jackpot habe der junge Schweizer Kampa Verlag mit Nobelpreisträgerin Olga Tokarczuk geholt.

Ivna Žic im Kamingespräch mit Julia Knapp, Redaktionsleiterin des „Schweizer Buchhandels“ mit

Am Abend wurden die Gespräch bei einem Apéro Riche fortgesetzt und wer wollte, konnte danach noch im Kaminzimmer eine Lesung mit Autorin und Regisseurin Ivna Žic erleben, deren Romandebüt Die Nachkommende (Matthes & Seitz Berlin) 2019 für den Schweizer Buchpreis nominiert war.

Alle beteiligten Verlage: AS Verlag, AT Verlag, Atlantis, Baeschlin Bücher, Baobab Books, Bohem Press, Christoph Merian Verlag, Diogenes, Dörlemann, Edition Clandestin, Edition Moderne, Helvetiq, Ink Press, Kampa Verlag, Kommode Verlag, Münster Verlag, Nimbus Verlag, Orell Füssli Kinderbuch, Orell Füssli Verlag, Park Books, Quaternio Verlag, Rotpunkt Verlag, Salis/Elster Verlag, Scheidegger & Spiess, Unionsverlag mit Weissbooks, Versus Verlag, Zocher + Peter.

ml

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.