Ausgabe 09/2017

Inhalt September

Morgen in der Post, hier heute schon für unsere unsere Abonnenten im E-Paper: Der September-BuchMarkt:

Über 80 Seiten Kinder- & Jugendbuch:

Wer auf der jährlich stattfindenden Internationalen Kinderbuchmesse
in Bologna Illustratoren sucht, für den ist der französische
Gemeinschaftsstand ein guter Anlaufpunkt. Denn dort halten sich viele von ihnen auf, um in den ausgestellten Büchern zu blättern. Die Bilderbuchkunst aus dem frankophonen Sprachraum ist berühmt, und gelobt wird auch der Mut der dortigen Verlage, die oft künstlerischen Projekte zu veröffentlichen. Margit Lesemann hat sich im Jahr des
Gastlandauftritts Francfort en Français auf der Frankfurter Buchmes-
se bei unseren Nachbarn umgesehen – und dabei auch einige vorbildhaf-
te Leseförderungs-Aktionen aufgetan (ab Seite 68). Und:

BuchmarktFORUM: Der richtige Weg zum Ladenpreis (ab Seite 36)

Buchhandel: Benjamin Breuer in Bayreuth erfüllt sich einen Lebens mit einer eigenen Buchhandlung. Breuer & Sohn ist auf 180 qm mit dem Themenschwerpunkt Abenteuer gestartet (ab Seite 26)

Weitere Themen im Heft:

Markt & Meinung

  • Die Dekoidee des Monats: Wie man französische Literatur inszeniert
  • Imprint: Freies Geistesleben mit Literarischem
  • Marketing: Wagenbach feiert seine rote Reihe
  • Reihe: arsEdition startet „Die Drei Magier“- Lesebücher
  • Zielgruppe: YouTube-Fans entdecken den Buchhandel
  • Leute mit Ideen: Kinderbücher vor Ort

Magazin

  • Branche: Gerhard Beckmann über den Strukturumbruch der Branche
  • Buchmessegastland: Mehr als 500 neuübersetzte Titel zum Schwerpunktthema der Frankfurter Buchmesse
  • Buchmessegastland ||: Matthias Mayer mit einem kleinen Lexikon über Wichtiges und Unwichtiges zum Gastland
  • Azubis berichten: überWerte-Wandel-Verantwortung“

Praxis

  • Strategie: Die Relevanz-Methode von Kai Platschke
  • Benzes besonderes Buch: Ein Honigbuch zum Schwärmen

Whisper

  • Marketing: Originelle Türanhänger
  • Medienrummel: Reporter zelten vor Buchhandlung
  • Nachwuchs: Jahrestreffen der Jungen Verlagsmenschen
  • Neugründung: Buchhändlerin Anna Jeller wird Verlegerin

 

Hier gehts zum E-paper 

Neugierig geworden? Dann bestellen Sie hier gleich Ihr BuchMarkt-Abo. Gerne senden wir Ihnen auch ein kostenloses Probeexemplar … Rufen Sie uns unter Tel.: 02150/ 9191 – 37 an oder mailen Sie uns an vertrieb@buchmarkt.de.

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.