Verknüpft mit dem Buchhandlungsfinder „Mit Carlsen zu Hause“ bündelt Unterhaltungsangebote für Familien

Eine Vielfalt an Lektüre- und Beschäftigungsangeboten für alle Altersgruppen hat der Carlsen Verlag unter dem Titel „Mit Carlsen zu Hause“ auf seiner Internetseite gebündelt (www.carlsen.de/mit-carlsen-zuhause) und erweitert dieses Angebot kontinuierlich. Kinderbeschäftigungsbücher im pdf-Format, erste Bände beliebter Kinderbuchserien als E-Book zum Kennenlernen, Programmieren mit Scratch für Einsteiger*innen und Zeitvertreib mit Malvorlagen, Rätseln und Bastelanleitungen für Harry-Potter-Fans sind dort zu finden.

Der Podcast „Zwischen den Zeilen“ bietet regelmäßig neue Folgen rund um Romance- und Fantasy-Themen. Buchtipps und spezielle E-Book-Angebote sorgen dafür, dass der Lesestoff nicht ausgeht. Wer einfach zuhören möchte, lässt sich von Kinderbuchautor*innen aus ihren Büchern vorlesen: vom Pixi-Buch bis zu den Geschichten von Margit Auer, Martin Muser und Andreas Steinhöfel sind Lesungen als Youtube-Videos verfügbar.

Auch Manga-Fans werden bei „Mit Carlsen zu Hause“ fündig: Ein umfangreiches Sortiment an E-Manga ist ebenso im Angebot wie Zeichentipps ‚von Mangaka für Mangaka‘: für alle, die die Zeit nutzen möchten, um das Manga-Zeichnen zu lernen oder zu perfektionieren.

Und nicht zuletzt gibt es hier auch den bundesweiten Buchhandlungsfinder, mit dessen Hilfe man den nächstgelegene Buchladen suchen kann und für den Buchhandlungen sich bei Carlsen eintragen lassen können.

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.