Aufgrund der Vermittlung durch den Tessloff Verlag Kostenloses Hilfspaket Sellwerk Prime für den Buchhandel

Die Firma Sellwerk aus Nürnberg bietet in Zusammenarbeit mit dem Nürnberger Tessloff Verlag kostenlose Unterstützung für Buchhandlungen bei der Umsetzung ihrer digitalen Angebote. Tessloff-Vertriebsleiterin Annette Schwartzmanns: „Unsere Unternehmen sind beide Mittelständler aus Franken und wollen den Einzelhandel mit dieser ungewöhnlichen Kooperation unter die Arme greifen.“

Das Hilfspaket Sellwerk Prime beinhaltet nicht nur technische Möglichkeiten für die Koordination der Einlassbegrenzung und des Abholservice, sondern auch eine umfassende SEO-Optimierung der Webpräsenz. Dies betrifft sowohl die Unterstützung beim Google-Auftritt als auch tagesaktuelle Anpassungen auf der Website. Das Paket soll kleine und mittelständische Unternehmen auf dem Weg in die Digitalisierung unterstützen. Der Start sei „ganz einfach und auch für digitale Laien leicht zu bewerkstelligen“. Aufgrund der Vermittlung durch den Tessloff Verlag kann das Soforthilfe-Paket bis zum 30. Juni 2020 kostenfrei vom Buchhandel genutzt werden. Weitere Informationen unter: https://sofortdigital.com/buchhandel

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.