"Solidarische Büchergutscheine – jetzt bezahlen, später einlösen" Idee: Jetzt Jahresbedarf Gutscheine kaufen, damit die örtliche Buchhandlung überlebt

Dr. Oliver Domzalski vor „seiner“ Buchhandlung: „Solidarische Büchergutscheine – jetzt bezahlen, später einlösen“

Diese Aktion hat der langjährige Eichborn – und  Carlsen -Lektor Dr. Oliver Domzalski in seinem Stadtteil initiiert, denn auch  sorgt sich um seine Buchhandlung. Seine Idee – und seine Tageszeitung am Ort hat sie auch sofort aufgegriffen:

Nachbarn helfen ihrer Buchhandlung, in dem sie jetzt schon Gutscheine für die Bücher kaufen, die sie im Laufe des Jahres lesen wollen oder die sie jetzt zu Ostern verschenken würden. Er sagt über seine Solidaritäts-Idee: „Das Risiko nehme ich in Kauf. Schlimmstenfalls ist das Geld eben weg. Aber ich fände es viel schlimmer, wenn der Buchladen weg wäre, nur weil er einige Wochen lang keinen Umsatz hatte.“

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.