Bücher und Autoren heute in den Feuilletons „Zukunftsprognose unmöglich“

Frankfurter Rundschau

  • „Man muss vergeben können, aber darf nichts vergessen“: Zum Tod des russischen Jahrhundertzeugen und Autors Daniil Granin.

Welt

  • heute nix

Süddeutsche Zeitung

  • „Bocksgesang, Unschuldslamm“: Bei seiner Frankfurter Poetikvorlesung hat sich Autor Michael Kleeberg im Kapitel „Leben und Lesen“ zum Stichwort Islamgeäußert: „Es folgten Töne, wie sie sonst nur aus dem pseudointellektuellen Umfeld der AfD und auf Schulungsseminaren des Ritterguts Schnellroda, im Braintrust der ‚Identitären Bewegung‘, zu hören sind.“
  • „Vor den Hintertüren New Yorks – die Bilder des Fotoreporters Weegee“: Ein Band mit bisher unbekannten Aufnahmen. Weegee, Extra! (Hirmer Verlag)
  • „Dem Gewitter entgegen“: Zum Tod von Daniil Granin.
  • In der Bayerischen Akademie der schönen Künste sprach Klaus G. Saur davon, dass insbesondere die Erfindung des Digitaldrucks und die Gründung von Books on Demand die Umbrüche auf dem Buchmarkt hervorgerufen haben. Er sieht den Weg darin, sich auf andere Formate zu spezialisieren, auf kleinere Auflagen zu setzen und mehr Aufwand für Layout und Material betreiben, aber: „In diesen Zeiten ist eine Zukunftsprognose unmöglich“.
  • „Der Säufer aus Sligo“: Sebastian Barry spielt ein „raffiniertes Spiel mit literarischen Traditionen“. Sebastian Barry, Gentleman auf Zeit (Steidl)

Frankfurter Allgemeine

  • „Literarische Nahrung für die letzten Tage“: Die Schweizer Muschg und  Ziegler ziehen Lebensbilanz. Adolf Muschg, Der weiße Freitag (C.H. Beck) / Jean Ziegler, Der schmale Grat der Hoffnung. Meine gewonnenen und verlorenen Kämpfe und die, die wir gemeinsam gewinnen werden (C. Bertelsmann)
  • „Flaschenpost für neue Leser“: Zwei Bände präsentieren eine Auswahl auf Friedhelm Kemps Essays zur Literatur. Friedhelm Kemp, Gesellige Einsamkeit. Band 1: Von Poesie bewegt / Band 2: Vom Vergnügen des Übersetzens (Wallstein Verlag)
  • „Der Torero trägt Stigmata“: Pilgerfahrt in Osttimor. Pedro Rosa Mendes, Die Pilgerfahrt des Enmanuel Jhesus (Edition Büchergilde)

Und wenn Sie eine spannende Rezension anderswo finden: Schicken Sie uns schnell eine Mail an redaktion@buchmarkt.de?

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.