Vorgeblättert Vorgeblättert: Bücher und Autoren in der ZEIT und im Freitag

Hier finden Sie die Bücher, die in der ZEIT und im Freitag besprochen werden. Damit Sie heute schon wissen, wonach der Kunde morgen fragt, was sie auslegen und vielleicht noch schnell bestellen sollten.

Die Zeit

„O-Töne des Unbewussten.“ Eine große Autorin der Moderne: Mela Hartwig war eine Pionierin im Beschreiben weiblicher Gefühlswelten. 

  • Mela Hartwig: Inferno (Droschl Verlag)

Der Freitag

Freiheit in Gefahr

Gesellschaft Der Diskurs ist überhitzt, es droht der Kollaps der Demokratie. Was können wir dagegen tun?
Henrik Müller
S. 16
Von den Socken
Literatur Peter Handkes neue Erzählung handelt von einem, der Rache sucht
Mladen Gladić
S. 17

Der Sturm ist da
Lyrik Kurt Pinthus’ legendäre Anthologie „Menschheitsdämmerung“ glüht, fühlt und kühlt
Björn Hayer
S. 17
Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.