"Viele Ihrer Kunden dürften Ihnen für einen Hinweis darauf dankbar sein" Verkaufshilfe: Benzes besonderes Buch im November ist die “Naturkunden”-Reihe (Matthes & Seitz)

Bernd Heinrich: Der Heimatinstinkt
Zora del Buono: Das Leben der Mächtigen

In jeder BuchMarkt-Ausgabe liefert Helmut Benze Tipps und Argumente für den Verkauf ganz besonderer Bücher. Im November hat er sich mit der Matthes & Seitz-Reihe “Naturkunden” beschäftigt. In der aktuellen Ausgabe (Seite 43) liefert er Argumente für die Reihe. “Stellt man sich die Natur als einen Wandteppich vor, wäre jede einzelne Art ein Faden darin. Welche Fäden das Ganze zusammenhalten, wissen wir nicht; jeder der herausgezogen wird, könnte dazu führen, dass sich das Gewebe insgesamt auflöst …”(Harrison Ford im Vorwort zu Artenreich von Joe Sartore, National Geograpic).  Die einzigartige Reihe “Naturkunden” führt uns diese Fäden und ihre wundersamen Verknüpfungen vor Augen.

  • Die Reihe beschenkt uns mit Einsichten in die für Menschenverstand unfassbare Pracht des Lebens. Dieser Einsicht bedarf die Menschheit mehr denn je.
  • Einsicht bereichert die Aufgeschlossenen mit Wissen und steigert Verbundenheit mit dem Lebendigen.
  • Verbundenheit kräftigt Verantwortung. Verantwortung in so fesselnder, unterhaltsam bildender und bibliophiler Form zu belohnen, ist eine Rarität.
  • Wohl jeder Band regt dazu an, die Rolle des Menschen in der Evolution besser zu begreifen.  Die Bände sind erstklassige, vorbildliche Geschenke für junge Menschen, die dank dieses Geschenks vielleicht zu Sammlern dieser Hände, Augen und Hirn schmeichelnden Bücher werden. Lesefrüchte als authentische Kundenempfehlungen.
  • (…) Lesen Sie den kompletten Artikel auf Seite 43.

 

Service: BuchMarkt-Leser erreichen Helmut Benze kostenfrei unter Tel.: 0621/ 41 49 74 oder per E-Mail an helmut.benze@brecht-benze.de  Auf Nachfrage bietet er weitere Argumente oder Anregungen für Aktionen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.