"Viele Ihrer Kunden dürften Ihnen für einen Hinweis darauf dankbar sein" Verkaufshilfe: Benzes besonderes Buch im Januar ist „das Buch der Begegnungen“ (Manesse)

In jeder BuchMarkt-Ausgabe liefert Helmut Benze Tipps und Argumente für den Verkauf ganz besonderer Bücher. Im Januar hat er sich mit dem Buch der Begegnungen (Manesse) beschäftigt. In der aktuellen Ausgabe (Seite 55) liefert er Argumente für Alexander von Humboldts Werk, das von Ottmar Ette herausgegeben, übersetzt und kommentiert wurde.

Alexander von Humboldts „Buch der Begegnungen“ (Manesse)

„Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

meine zweite Empfehlung zum Gedenkjahr 250. Geburtstag Alexander von Humboldts gilt einem Schlüsselwerk zum Verständnis einer Ausnahme-Persönlichkeit:

Ein Schlüsselwerk mit drei Leseparcours

  • Ottmar Ette hat 120 Expeditions-Begegnungen Humboldts ausgewählt und miteinander verflochten. Somit bahnt er uns Einblicke und hoch interessante Begegnungen, lotst uns verlässlich und einfühlsam durch Humboldts gigantisches Werk, den 4500 Seiten (!) umfassenden Amerikanischen Reisetagebüchern. Allein diese laien-und lesegerechte Auswahl ist ein starkes Argument für dieses Buch!
  • Unter Überschriften wie „Menschen an Bord“/ „Die Kultur des Menschengeschlechts“ /“Missionen“/“Südamerika in Bewegung“/ „Ein Gesetz gegen Sklaverei und Sklavenhandel“ begegnen wir Menschen, Kulturen, überwältigender Natur und packenden Geschichten.
  • Von Ottmar Ette und Humboldt an die Hand genommen, begreifen wir, wie unauflöslich Forschen und Entdecken verschmolzen sind mit ständiger Bewegung –  oft unter großen Risiken – mit permanenter Neugierde auf Menschen, deren Kulturen sowie die unermesslichen Potenziale der Natur.“
  • Lesen Sie den kompletten Artikel auf Seite 55.

Service: BuchMarkt-Leser erreichen Helmut Benze kostenfrei unter Tel.: 0621/ 41 49 74 oder per E-Mail an helmut.benze@brecht-benze.de  Auf Nachfrage bietet er weitere Argumente oder Anregungen für Aktionen.

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.