Filmarbeiten zu „Die Päpstin“ auf unbestimmte Zeit verschoben

Wie DIE WELT meldet, soll der Dreh von Volker Schlöndorffs Adaption von Donna Cross‚ Bestseller Die Päpstin [mehr…] mit Franka Potente in der Hauptrolle, für den am 12. Mai in Bulgarien die erste Klappe fallen sollte, sich auf unbestimmte Zeit verschoben haben.

Das wurde von Produzent Constantin Film bestätigt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.