Danach fragen Kunden Umgeblättert heute: „Mobbing“ ist ein wichtiges Thema in der Kinder- und Jugendliteratur

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die Feuilletons der führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch:

Neue Sachbücher

„Der Popstar Prince umarmte verschiedenste Klang- und Bildmittel für seine Kunst. Das Text-und-Bild-Album „The Beautiful Ones“ setzt ihm ein Denkmal“

  • Prince und Dan Piepenbring: The Beautiful Ones (Heyne)

„Ich habe Sie auch ausreden lassen“

  • Oliver Weber: Talkshows hassen. Ein letztes Krisengespräch (Tropen)

„Da rast ein Stern auf uns zu“

  • Florian Freistetter: Eine Geschichte des Universums in 100 Sternen (Hanser)

„Nicht Doping schadet dem Sport, sondern dessen Bekanntwerden“

  • Karl-Heinrich Bette: Sporthelden. Spitzensport in postheroischen Zeiten (transcript)

„Wusste bei Piper niemand, woher das Geld für Höttl und den Nibelungen-Verlag stammte?“ – Wie der SS-Mann Wilhelm Höttl, der Erfolgsautor Bruno Brehm und der Münchner Piper Verlag in den Fünfziger Jahren als Geldwaschanlage funktionierten. Eine Recherche

Kinder-und Jugendliteratur

„Minze will malen wie ihr großer Bruder“

  • Johanna Thydell: Blödes Bild! (Kunstmann)

„Mobbing ist ein wichtiges Thema in der Kinder- und Jugendliteratur. Die Autorin greift das ungewöhnlich eindringlich und verstörend auf“

  • Sarah Moore Fitzgerald: Das Apfelkuchenwunder oder Die Logik des Verschwindens (Fischer Taschenbuch)

„Die Kindheit ist das Herz des Menschen – Eine neue Auswahl aus dem großen lyrischen Werk von Elisabeth Borchers, die als Schriftstellerin und Lektorin großen Einfluss auf die deutsche Literatur hatte“

  • Elisabeth Borchers: Oben schwimmt die Sonne davon (dtv)

„Dort kriegen wir dich – Vincent wehrt sich gegen Mobbing“

  • Enne Koens: Ich bin Vincent und habe keine Angst (Gerstenberg)

„Auch die elenden Ecken Montréals spielen eine Rolle“

  • Louise Penny: Auf einsamen Weg (Kampa)
Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.