Danach fragen Kunden ... Umgeblättert heute: Eine Satire über Donald Trump

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die Feuilletons der führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch:

 

Literatur und Sachbuch

  • “Fremdheit als Masche”: Garth Greenwell erkundet im Roman Was zu dir gehört (Hanser Berlin) schwules Selbstverständis
  • “Weniger Heiligenfeste wären entschieden von Vorteil”: Ulrich L.Lehner erzählt in Die katholische Aufklärung (Schöningh) von katholischen Reformgeistern im Zeitalter der Aufklärung
  • “Hört doch die Stimmen der Bäume”: David G. Haskells Der Gesang der Bäume (Kunstmann) folgt den Lebensgeschichten von außergewöhnlichen Bäumen

Politische Bücher

  • Österreich und die großen Mächte der Monarchie bis zur Gegenwart: Manfried Rauchensteiner Unter Beobachtung. Österreich seit 1918 (Böhlau)
  • Kirchenkampf zwischen 1933 und 1945 –  Präses Karl Koch zwischen vielen Fronten: Martin Ahrends Die Zeit des Bekennens ist gekommen! Präses Karl Koch und seine Rolle im Widerstand der Bekennenden Kirche gegen das dritte Reich (Edition coram deo)

  • “Es hat sich etwas zusammengebraut”: Frankfurts Kulturdezernentin Ina Hartwig fragt in ihrem Buch: “Wer war Ingeborg Bachmann?” Ein Gespräch über eine große Dichterin, ihre Zerissenheit, ihre Drogensucht und ihren anarchischen Freiheitsdrang
  • Ihr Buch: Wer war Ingeborg Bachmann? Eine Biographie in Bruchstücken (S.Fischer)

  • “Ein Märchen vom bösen Kind”: Howard Jacobson versucht sich an einer Satire über Donald Trump: Pussy  (Tropen)
  • “Antlitz der Zeit” –  Winfried Bullingers sorgfältige Porträts aus Afrika: An den Rändern der Macht (Hatja Cantz Verlag)
  • “Zurschaustellung der Kampfbereitschaft: Youssef Rakha über die Rolle der Pornografie im Arabischen Frühling: Arab Porn (Matthes&Seitz)

 

 

  • Heute nichts
Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.