Danach fragen Kunden Umgeblättert heute: “Ein reisender Schriftsteller und schreibender Kosmopolit” – Zum Tod des Literaturnobelpreisträgers V.S.Naipaul

Umgeblättert heute: Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die Feuilletons der führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch:

  • Heute nichts

“Ohne Wohlstandsgeplauder”: Kathrin Schmidt hat ihren siebten Gedichtband veröffentlicht:

  • Kathrin Schmidt: waschplatz der kühlen dinge. Gedichte (Kiepenheuer&Witsch)

“Bücher über das Reisen, darauf hat Naipaul bestanden, müssen vor allem eines sein: wahr”: Er war ein reisender Schriftsteller und ein schreibender Kosmopolit im Geiste des Universalismus: Der Literaturnobelpreisträger V.S.Naipaul ist mit 85 Jahren gestorben

“Eine Parabel für die Konsummüden und Trostbedürftigen aller Länder”:

  • Zülfü Livaneli: Unruhe (Klett-Cotta)

Das politische Buch

“Fiktional, aber doch realistisch” – ein Sammelband untersucht die Wirkung von Politserien im Fernsehen. Die Autoren wollen wissen, was sich über die jeweilige Gesellschaft lernen lässt. Und welchen Einfluss sie aufs Publikum haben:

  • Niko Switek: Politik in Fernsehserien (Transcript Verlag)

“Dschungel der Wörter – Peter Zudeick will ‘Volk’ und ‘Heimat’ vor den Rechten retten”:

  • Peter Zudeick: Heimat. Volk. Vaterland. Eine Kampfansage an Rechts (Westend-Verlag)

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.