Danach fragen Kunden Umgeblättert heute: „Das Buch der Saison“

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die Feuilletons der führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch:

 

Literatur und Sachbuch

  • „Eine Liebesgeschichte, wie sie in diesem Roman auf so feinsinnige Weise präsentiert wird, ist ein Gefüge aus Interpendenzen. Ocean Vuongs Debütroman ist das Buch der Saison in Amerika.“ Ocean Vuong: Auf Erden sind wir kurz grandios (Hanser)
  • „Wie in den Katakomben. Brigitte Ungar-Klein beschreibt, wie Wiener Juden als ‚U-Boote‘ den Terror der Nationalsozialisten überlebten.“  Brigitte Ungar-Klein: Schattenexistenz. Jüdische U-Boote in Wien 1938-1945 (Picus)
  • „Mantel-und Degen-Roman am Amazonas: Jules Vernes ‚Jangada‘, neu bearbeitet.“ Jules Vernes: Die Jangada. 800 Meilen auf dem Amazonas (Die Andere Bibliothek)

  • „Unter dem Schutz der Bienen. Norbert Scheuer stellt sich eine ungewöhnliche Rettung jüdischer Flüchtlinge vor.“ Norbert Scheuer: Winterbienen (C.H.Beck)

  • „Was ist der Mensch? Volker Gerhardt findet überzeugende Antworten auf eine alte Frage.“ Volker Gerhardt: Humanität (C.H.Beck)
  • „Vital, anpassungsfähig und sehr zählebig: Miek Zwamborn porträtiert die Welt der Algen.“ Miek Zwamborn: Algen (Matthes&Seitz)
  • „Wie man eine Pilgerfahrt mit Ironie übersteht, zeigt Sophie von Maltzahns Roman.“ Sophie von Maltzahn: Liebe in Lourdes (KiWi)

 

 

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.