Danach könnten Kunden fragen … Umgeblättert heute: Bücher und Autoren in den Feuilletons und ein „Versuch über das gelungene Leben“

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch:

Frankfurter Rundschau

Der Autonomie treu sein: Die Philosophin Beate Rössler hat einen klugen Versuch über das gelungene Leben (Suhrkamp) vorgelegt

Die Welt

Was geschieht wenn man die Welt als eine große Anekdote betrachtet? Stephen Greenblatt, der berühmteste Literaturwissenschaftler unserer Zeit, stattet dem Olymp der deutschen Literatur in Marbach einen Besuch ab

Süddeutsche Zeitung

Wenn die Uhr steht: In seinem Buch Die Obstdiebin (Suhrkamp) setzt Peter Handke seine Suche nach dem Epos fort – und findet Augenblicke, Schrecksekunden

Komponieren für Stimme: Historische Rückblicke und Interviews zur Kunst des Gesangs von Stephan Mösch bei Bärenreiter

Saša Stanišić erzählt in Zürich von seiner Poetik der Abschweifung. Von Karin Janker

Das politische Buch

Katja Gloger über die deutsch-russische Schicksalsgemeinschaft: Fremde Freunde. Deutsche und Russen. Die Geschichte einer schicksalhaften Beziehung (Berlin Verlag)

Böser Ballast: Wie „Schattenorte“ mit ihrer Vergangenheit umgehen: Stefanie Eisenhuth Schattenorte. Stadtimages und Vergangenheitslasten (Wallstein)

Frankfurter Allgemeine

Heute nix

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.