Bücher und Autoren heute in den Feuilletons Messebilanz: Politische Themen allgegenwärtig

Frankfurter Allgemeine

Kinder- und Jugendbücher

  • Bewunderung statt Strafe: Benita Roth Sibylla und der Tulpenraub (Seemann Verlag)
  • Wahre Ideen, direkt von innen erlebt: Jack Cheng Hallo Leben, hörst du mich? (cbt)
  • Petr Horácek weiht in das Wesen der Ziege ein: Liese frisst alles! (Atlantis)
  • Leben,Lesen,Schreiben, die Reihenfolge ist egal: Sally Nicholls Eine Insel für uns allein (dtv)

Süddeutsche Zeitung

  • Messebilanz: Die Neue Rechte in Deutschland, die Lage in der Türkei und die Zukunft Europas – auf der Leipziger Buchmesse waren politische Themen allgegenwärtig
  • Gedichte von Roberto Blanko: Die romantischen Hunde. Gedichte (Hanser)

Das politische Buch

  • Das Anti-Euro-Krisen-Rezept von Johannes Becker und Clemens Fuest: Der Odysseuskomplex. Ein pragmatischer Vorschlag zur Lösung der Euro-Krise (Hanser)
  • Abseits der ausgetretenen Veteranenpfade: Eckard Michels Schahbesuch 1967. Fanal für die Studentenbewegung (Ch.Links)

Die Welt

Bibeln kann man nicht genug haben: Pünktlich zum Lutherjahr hat man die Büchersammlung Johann Sebastian Bachs rekonstruiert

Frankfurter Rundschau

Heute nix.

Und wenn Sie eine spannende Rezension anderswo finden: Schicken Sie uns schnell eine Mail an redaktion@buchmarkt.de?

 

 

 

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.