Aus der BuchMarkt-Redaktion Lieblingsbücher im Januar

Lesetipp von Barbara Meixner:

Barbara Meixner

Der gefährlichste Ort der Welt (dtv) ist nicht das malerische Mill Valley, wo Lindsey Lee Johnson ihre Erzählung ansiedelt, sondern die Jugend. Keine beruhigende Lektüre für Menschen mit Kindern im Teenager-Alter  –  aber guter Lesestoff. Fast genauso spannend wie Kinder sind Mütter und Großmütter: In Engele (Rowohlt Berlin) entwirft Claudia Tieschky eine begrenzt sympathische, aber ziemlich echt klingende Konstellation, wie es gewesen sein könnte – und macht mir klar, wie erhellend und auch befreiend eine solche Auseinandersetzung sein kann. Zu schwer, um ihn mitzunehmen, aber klasse für den Abgleich mit der Pilzernte zu Hause: Pilze. Eine Galerie, ein ästhetisch fotografierter Bildband von Ulrich Hinz und Axel Schmidt (Kosmos).

Alle weiteren Lesetipps finden Sie auf Seite 116

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.