Wasser auf die Mühlen der klassischen Werbeträger: Online-Werbung wohl nicht so wirksam wie gedacht

Das ist Wasser auf den Mühlen der klassischen Print-Werbung: Zwei Experimente zeigen, dass Online Werbung trotz großer Response-Zahlen wenig Wirkung zu haben scheint. Stefan Winterbauer berichtet im Online-Dienst meedia über zwei Veröffentlichungen, die die immer wieder gehörten Zweifel am Prinzip Digital-Werbung nähren.

Es geht um ein Experiment von brand eins und den Selbstversuch eines Wissenschaftsbloggers mit Facebook-Werbung. Spannend: Riesige Response-Zahlen bei äußerst geringen Kosten, doch praktisch keine Wirkung – aber sagten wir das nicht schon immer…. ?

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.