Themenserie auf ndr.de: “Wie steht es um den Buchhandel in Deutschland?”

Thematisch vielfältig aufgestellt ist der NDR mit einem ganze Komplex zur Zukunft der Buchbranche: „Schriftsteller und Verlage sind über die Geschäftsmethoden des mächtigen Onlinekonzerns Amazon zunehmend verärgert – und fühlen sich mitunter sogar bedroht. Wir beschäftigen uns in den kommenden Tagen daher mit der Frage: Wie steht es um den Buchhandel in Deutschland?“, heißt es in der Ankündigung.

Themen sind: „Kampf ums ‚letzte Paradies’“, „Gegen die Übermacht der Konzerne“, „Buchmarkt mehr Wettbewerb gönnen“, Reportagen gibt es zu Themen wie „Wo Schriftsteller ihre Bücher kaufen“, „Zerstört Amazon den Buchhandel?“, „Digitale Imprints – Reaktion der Verlage auf Selfpublishing“ und „Selfpublishing – ein neuer Trend für Autoren?“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.