FAZ: Über die Verschärfung des Wettbewerbs im Buchhandel heute ein Beitrag von Hannes Hintermeier: „Das Imperium weist zurück“

Die aktuelle Branchendiskussion um Club-Premieren und das neue Preisbindungsgesetz beschäftigt heute auch die FAZ. These des Beitrag von Hannes Hintermeier: „Der mittelständisch geprägte Buchhandel erlebt derzeit eine radikale Verschärfung des Wettbewerbs; nicht nur Strasser arbeitet im Verbund mit dem “Club” mit solchem Geschäftsgebaren rasant weiter an der Aufweichung der ohnehin angekränkelten Buchpreisbindung (F.A.Z. vom 4. April). Der Konsens, in dem es sich die Buchbranche einigermaßen gemütlich eingerichtet hatte, droht zu kippen.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.