Literaturpreise Johannes Herwig erhält Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur / Nachwuchspreis wird in Paul-Maar-Preis für junge Talente umbenannt

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur verleiht ihren Preis im Jahr 2017, dotiert mit 1.500 €, an Johannes Herwig für seinen Roman Bis die Sterne zittern (Gerstenberg Verlag). Außerdem hat die Jury fünf weitere Bücher auf eine Empfehlungsliste gesetzt. Die Preisverleihung findet am 17. November 2017, ab 18 Uhr, in Volkach statt.

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. verleiht seit 2009 mit Unterstützung von Paul Maar und der Bayernwerk AG einen Nachwuchspreis für deutschsprachige Kinder- und Jugendliteratur. Anlässlich des achtzigsten Geburtstages von Paul Maar wird der Nachwuchspreis nach dem Initiator des Preises in „Paul-Maar-Preis für junge Talente“ umbenannt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.