"Ein klitzekleiner Akt der Solidarität mit den Kollegen draußen" Inspiriation für Ihre Kunden: 300 Kinderbuch-Besprechungen jetzt online blätterbar

Durch Klick auf Abbildung zum Blättern im Katalog

Der Kilifü – Almanach der Kinderliteratur erscheint einmal jährlich und ist mit seinen gut 300 unabhängigen Buchbesprechungen und seiner ungewöhnlichen Aufmachung  als Arbeits- und Werbemittel in Deutschland einmalig. Dirk Uhlenbrock, Sandra Rudel und Thomas Schmitz, die Macher des Kilifü, haben die Inhalte der aktuellen Ausgabe in einer Blätterversion jetzt online gestellt, zusätzlich zur  Printauflage von 50.000 Exemplaren – auch, damit ihre KollegInnnen das auf ihre Webseiten einbetten können – kostenlos natürlich.

Thomas Schmitz sagt: „Wir wissen als Buchhändler, dass auch Eltern in diesen Zeiten  nicht genug Inspiration  bekommen können. Und glauben, dass manche Kollegen dankbar dafür sind, wenn sie hier kompetente Beratung weitergeben können. Dass wir das jetzt kostenlos blätterbar ins Netz stellen, ist ein klitzekleiner Akt der Solidarität mit den Kollegen draußen, die mit großer Kreativität den Kulturanker Buchhandlung aufrecht erhalten.“
Hier gehts zur Online-Ausgabe – und erzählen Sie Ihren Kunden davon:

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.