Bücher und Autoren am Samstag in der „Literarischen Welt“

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch.

Alexander Demandt Es hätte auch anders kommen können (Propyläen)

Ingo Maeyer Frank Zappa (Reclam)

Rolf Hosfeld Karl Marx (Rowohlt)

Klaus Taschwer und Benedikt Föger Konrad Lorenz (dtv)

Katja Leuchtenberger Uwe Johnsohn (Suhrkamp)

Anne Wiazemsky Mein Berliner Kind (C.H. Beck)

Gerhard Köpf Als Gottes Atem leiser ging (Allitera)

Bernhard Sinkel Augenblick der Ewigkeit (Knaus)

Wilhelm Bleek Friedrich Christoph Dahlmann (C.H. Beck)

Martin Suter Allmen und Libellen (Diogenes)

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.