Bücher und Autoren am Samstag in der „Literarischen Welt“

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch.

Belletristik:

Anna Galikna das kalte Licht der fernen Sterne (FVA)

Kerry Howley Geworfen (Ullstein)

Rabih Alameddine Eine überflüssige Frau (Louisoder)

Sachbuch:

Ernstine Amy Buller Finsternis in Deutschland. Interviews einer Engkänderin 1934-1938 (Sandmann)

Hans Markus Heimann Deutschland als multireligiöser Staat (S. Fischer)

Wolfgang Bauer Die geraubten Mädchen. Boko Haram und der Terror im Herzen Afrikas (Suhrkamp)

Hans von Trotha Im Garten der Romantik (Berenberg)

Reinhard Kaiser Der glückliche Kunsträuber. Das Leben des Vivant Denon (Beck)

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.