Bücher und Autoren heute in den Feuilletons – und Interviews mit Philip Waechter und James Sallis

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch. Und wenn Sie eine spannende Rezension anderswo finden: Schicken Sie uns schnell eine Mail?

Frankfurter Rundschau

„Nichts erledigt“: die Autobiographie von Robert Spaemann unter dem Titel Über Gott und die Welt. Gesammelte Reden und Aufsätze gibt’s von ihm auch – bei Klett-Cotta.

Großes Interview mit Philip Waechter über Fluglärm, Verreisen und die Faszination des Fliegens.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Jetzt gibt es ein Forschungsvorhaben, um herauszubekommen, was Oskar Pastior für die Securitate wirklich getan hat und was nicht.

Judka Strittmatter legt mit Die Schwestern ein gelungenes Debüt hin, sondern rechnet auch mit Opa Erwin und anderen ab. „Vielleicht wird die Enkelin die bessere Strittmatter“, so Sandra Richter. Da freilich – liegt die Meßlatte hoch.

Neue Sachbücher
Denis Bertolets Biographie von Paul Valéry (Insel) und Fritz Saxl Gebärde, Form, Ausdruck (diaphanes).

Annotationen
Michael Maar Hexengewissen (Berenberg) und Louise de Vilmorin M adame de (Dörlemann).

Die Welt

Erste Auszüge aus dem Buch Meine Tochter Amy von Mitch Winehouse – erscheint am 5. Juli bei edel)

Süddeutsche Zeitung

Burkhard Müller gratuliert Sigrid Löffler zum heutigen 70. Geburtstag.

Großes Interview mit James Sallis, dessen Roman Drive (Liebeskind) verfilmt wurde im vergangenes Jahr in Cannes den Regiepreis holte. Der Nachfolgeband des Buches erscheint im Herbst auf Deutsch – natürlich auch bei Liebeskind.

Hanns Eisler als Jahrhundertfigur in einer neuen Monographie: geschrieben von Friederike Wissmann, erschienen in der Edition Elke Heidenreich bei C. Bertelsmann. Übrigens: Eisler ist 50 Jahre tot (6. September).

Ein „beklemmender“ Roman: Stefan aus dem Siepen Das Seil (dtv).

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.